Bild1

Prüfungsfragen zum Erwerb des Fischereischeins

Hinweis: Der Bewerber hat die Prüfung bestanden, wenn er mindestens 45 der gestellten 60 Fragen richtig beantwortet hat und dabei mindestens 6 Fragen in jedem der 5 Prüfungsgebiete richtig beantwortet sind.

Sachgebiet: Fischkunde und -hege

Fragen zu den Themen: Aufbau des Fischkörpers, Bau und Funktion der Fischorgane, Unterscheidung einheimischer Fischarten, häufig auftretende Fischkrankheiten, Notwendigkeit von Besatzmaßnahme, Naturnahrung, Sauerstoff und Temperaturverhältnisse

Nr. Frage Antworten
1 Welche Fische rauben hauptsächlich nachts, wenn das Sehvermögen eine nicht so große Rolle spielt?
2 Was wird auch als Sprock bezeichnet?
3 Was ist ein Milchner?
4 Wann benötigt ein Fisch mehr Sauerstoff?
5 Die Besamung der Eier des Karpfens erfolgt ... ?
6 Welche Fischart erreicht Stückgewichte von mehr als 10 Kilogramm?
7 Der Karpfen gehört zu den ...?
8 Was versteht man unter einem Butterkrebs?
9 Welche Fischart besitzt keine Stachelstrahlen im ersten Teil der Rückenflosse?
10 Welcher Fisch legt seine Eier in Muscheln ab?
11 Aale laichen ...?
12 Was ruft bei der sogenannten Drehkrankheit die Drehbewegung hervor?

Sachgebiet: Pflege der Fischgewässer

Fragen zu den Themen: Fischereiliche Gewässerkunde, Schutz der Gewässer vor Verunreinigung, Ufer und Gelegeschutz, Mittel und Geräte zur Gewässerinstandhaltung

Nr. Frage Antworten
13 Für welche Fischarten soll man Laichplätze oder Laichhilfen schaffen?
14 Welche Maßnahmen sind bei Feststellung einer Wasserverunreinigung sofort geboten?
15 Welche Fischart bevorzugt die Bodenzone eines Stillwassers?
16 Wie kann die Intensität der Algenproduktion in einem Gewässer einfach bestimmt werden?
17 Was ist in der Verhaltensbiologie unter Fluchtdistanz zu verstehen?
18 Was ist ein Altarm?
19 Dörfliche Kleinteiche sind oft besiedelt mit …
20 Was versteht man unter Fischhege?
21 Welche der Larven baut sich einen schützenden Behälter aus Pflanzenresten?
22 In welcher Gewässerregion gibt es die meisten Fischarten?
23 Wann tritt die "Vollzirkulation" in einem geschichteten See auf?
24 Welche Ansprüche stellen Forellen an ihren Lebensraum?

Sachgebiet: Fanggeräte und deren Gebrauch

Fragen zu den Themen: Zulässige und verbotene Fanggeräte und Fangmethoden

Nr. Frage Antworten
25 Welcher Köder verspricht beim Quappenfang wenig Erfolg?
26 Nach welchen Gesichtspunkten soll das Angelgerät zusammengestellt werden?
27 Welche Vorteile besitzt eine Kohlefaserrute gegenüber einer Glasfaserrute?
28 Worauf sollte beim Kauf eines Unterfangkeschers besonders geachtet werden?
29 Welches Teil der Angelschnur bezeichnet der Angler als Vorfach?
30 Was sind Boilies?
31 Ein Spinner hat im Gegensatz zu einem Blinker ...?
32 Das "Hechtdröhnen" ist eine Methode, unter dem Eis stehende Hechte zu fangen. Ist diese erlaubt?
33 Darf der Angler einem 13jährigen Begleiter den Köderfischfang mit dem Senknetz überlassen?
34 Welcher Köder ist im Land Brandenburg verboten?
35 Welche Rutenaktion benötigt man beim Stippangeln?
36 Welcher Grundsatz gilt beim Spinnangeln?

Sachgebiet: Behandlung der gefangenen Fische

Fragen zu den Themen: Betäuben, Töten und Schlachten von Fischen, Aufbewahrung von Fischen, Tierschutz, Fischereiordnung des Landes Brandenburg (BbgFischO)

Nr. Frage Antworten
37 Worauf ist bei der Hälterung von Fischen nach dem Fang besonders zu achten?
38 Wie ist ein untermaßiger Fisch, der am Maul gehakt wurde, zu behandeln?
39 Der Drill eines Fisches …
40 Unterliegt ein geschützter Fisch dem Aneignungsrecht des Anglers, wenn er zufällig gefangen wurde?
41 Wie werden Karpfen am Gewässer zweckmäßigerweise betäubt ?
42 Wie sind cyprinidenartige Fische lebend zur Untersuchung zu bringen?
43 Welche Schonzeit hat die Barbe?
44 Ist es aus hygienischer Sicht günstig, den geschlachteten Fisch im Gewässer auszuwaschen?
45 Darf der Angler den gefangenen Hecht mit einer Größe von 40 cm verwerten, wenn der Eigentümer eines Fließgewässers ihm das gestattet?
46 Bei welchen Voraussetzungen eignet sich Fisch zur Frostung?
47 Was versteht man unter der Schonzeit einer Fischart?
48 Es wird ein untermaßiger Fisch gefangen, der eine künstliche Markierung trägt. Was ist zu unternehmen?

Sachgebiet: Einschlägige Rechtsvorschriften

Fragen zu den Themen: Landesfischereirecht, Tierschutzrecht, Naturschutzrecht, Wasserrecht

Nr. Frage Antworten
49 Welches Mindestmaß hat die Barbe?
50 Wie viele Köder sind beim Angeln unter Verwendung von Fetzenködern zulässig?
51 Wie viele einschenklige Haken darf die Handangel beim Friedfischfang mit pflanzlichen Ködern haben?
52 Welche der genannten Fischarten hat eine Schonzeit vom 1. April bis 30. Juni?
53 Was versteht man unter Fischwegen?
54 Was ist zu unternehmen, wenn im Angelbereich eine europäische Sumpfschildkröte beobachtet wird?
55 Welches Mindestmaß hat die Zope?
56 Mit welchem Alter kann in Brandenburg frühestens die Anglerprüfung abgelegt werden?
57 Welches Mindestmaß hat die Bachforelle?
58 Der Fischereischein kann Personen versagt werden, die wegen ... rechtskräftig verurteilt worden sind ?
59 Wie lange ist ein Fischereischein des Landes Brandenburg gültig
60 Der Fischereischein kann Personen versagt werden, die wegen ... rechtskräftig verurteilt worden sind ?